Altersvorsorge

Nehmen Sie die Zukunft selbst in die Hand!

Die gesetzliche Rente ist zwar sicher, aber ebenso sicher nicht ausreichend. An dieser sicheren Einsicht kommt niemand vorbei.

Diese Tatsache war aufgrund der Bevölkerungsentwicklung in Deutschland absehbar. Schon lange. Denn das Umlageverfahren der gesetzlichen Rentenversicherung (GRV) stößt schon lange an seine Grenzen: die geburtenschwachen jüngeren Jahrgänge müssen mit ihren Beiträgen die Renten der geburtenstarken älteren Jahrgänge finanzieren. Die Folgen sind bekannt:

Das Renten-Niveau wurde abgesenkt, das Regeleintrittsalter für die GRV wurde auf 67 Jahre erhöht. Weiter Einschnitte werden kommen müssen, damit die Finanzierung dieses Systems auch nur annähern aufrechterhalten werden kann.

Immer mehr Menschen begreifen, dass jeder von uns selbst Verantwortung für seine Zukunft übernehmen muss, damit sein Leben im Alter in finanzieller Hinsicht abgesichert ist.

Drei Säulen der Altersvorsorge

altersvorsorge drei Säulen

Quelle: Deutsche Rentenversicherung ➁
https://www.deutsche-rentenversicherung.de/DRV/DE/Rente/Moeglichkeiten-der-Altersvorsorge/Drei-Saeulen-der-AV/DS-Die-drei-Saeulen-der-Altersvorsorge.html

Die Altersvorsorge in Deutschland beruht auf dem Drei-Säulen-Modell.

Dabei werden drei Möglichkeiten der Alterssicherung (sog. Säulen) unterschieden, die man beliebig miteinander verbinden kann, um den gewohnten Lebensstandard im Ruhestand zu halten. Bei diesen drei Säulen (auch Schichten genannt) handelt es sich sowohl um Pflichtsysteme (wie z. B. die gesetzliche Rentenversicherung) als auch um die Betriebliche Altersversorgung (BAV) und die private Vorsorge.

Diese drei Säulen sind eine wichtige Absicherung für das Alter. Die bedeutendste ist für viele die gesetzliche Rente. Sie ist staatliche garantiert, aber meist zu niedrig, um alle Lebenshaltungskosten zu decken. Die staatliche Vorsorge kann durch eine betriebliche Altersversorgung oder eine private Vorsorge sinnvoll ergänzt werden.

Wie die drei Säulen miteinander verbunden werden, ist sehr persönlich und hängt von den eigenen Bedürfnissen, der jeweiligen Lebenssituation und von den finanziellen Möglichkeiten der einzelnen Persona ab.

Wir zeigen Ihnen auf, wie Sie Ihre Altersvorsorge aufbauen können, um die Rentenlücke im Alter so gering wie möglich zu halten. Dabei berücksichtigen wir auch, dass der Staat unter bestimmten Bedingungen auch Ihre Altersvorsorge fördert.

Sie haben Fragen? Melden Sie sich bei uns!

Oder, schicken Sie uns eine Mail!

Bitte rechnen Sie 4 plus 4.

LINK ZUR DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die im Rahmen dieses Formulars und im Rahmen einer eventuellen späteren Kontaktaufnahme erhobenen personenbezogenen Daten von AVU Zepf Versicherungsmakler GmbH & Co. KG gespeichert und für den Zweck genutzt werden, meine Anfrage und eventuelle Anschlussfragen zu beantworten. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden